Das Steuerrecht des Gesundheitswesens: Systematik und Praxis by Markus Heintzen, Andreas Musil (auth.)

By Markus Heintzen, Andreas Musil (auth.)

Das Gesundheitswesen weist vielfältige rechtliche und wirtschaftliche Beziehungen zwischen Leistungserbringern, Patienten und Versicherungen auf. Diese Beziehungen können unterschiedlichste steuerliche Folgen sowohl im Ertrag- als auch im Umsatzsteuerrecht auslösen. Die einschlägigen Vorschriften sind weit über die geltenden Steuergesetze verstreut und ihr Zusammenhang schwer verständlich. Das vorliegende Buch schafft hierbei Abhilfe. Es gibt einen systematischen und praxisorientierten Einblick in die steuerlichen Probleme, die speziell im Gesundheitswesen auftreten. Rechtsprechung und Verwaltungsentscheidungen werden umfassend berücksichtigt. Die Darstellung differenziert zwischen den verschiedenen Gruppen von Leistungserbringern sowie Versicherungen und Patienten. Sie richtet sich an steuerliche Berater, die im Gesundheitswesen tätig sind, aber auch an die beteiligten Akteure selbst.

Show description

Read or Download Das Steuerrecht des Gesundheitswesens: Systematik und Praxis PDF

Best health & medical law books

Begutachtung psychischer Störungen

Der praktische Leitfaden für Psychiater, Psychologen und Juristen! Wie verfasse ich ein forensisches Gutachten, damit es auch ein Jurist versteht? Welche Fallstricke gibt es – auf was once muss ich besonders achten? Welchen rechtlichen und formalen Rahmen muss ich einhalten? Dieser knapp gefasste Leitfaden führt durch den Dschungel juristischer Grundlagen und Fachbegriffe und dient gleichzeitig als Wegweiser für das klinische Vorgehen beim Erstellen forensischer Gutachten.

Death Investigation in America: Coroners, Medical Examiners, and the Pursuit of Medical Certainty

A loss of life happens at domestic, in a medical institution, on a highway: why? As Jeffrey Jentzen unearths, we frequently by no means comprehend. Why is the yank process of demise research so inconsistent and insufficient? What can the occasions of the assassination of President Kennedy, killing of Bobby Kennedy, and Chappaquiddick display concerning the nation of loss of life research?

Intellectual Property, Biogenetic Resources and Traditional Knowledge

Biogenetic assets - the severe organic and chemical fabrics that underpin lots of medication, either glossy and conventional, agriculture, and wider fiscal job in such a lot of fields - are on the centre of heated debate concerning their use, improvement, and possession, and the problems of ethics and fairness that impinge on all of those components.

European Regulation of Medical Devices and Pharmaceuticals: Regulatee Expectations of Legal Certainty

One of many basic services of legislations is to make sure that the criminal constitution governing all social relatives is predictable, coherent, constant and acceptable. Taken jointly, those features of legislation are known as felony simple task. In conventional ways to criminal simple task, legislation is considered a hierarchical approach of ideas characterised by means of balance, readability, uniformity, calculable enforcement, exposure and predictability.

Additional resources for Das Steuerrecht des Gesundheitswesens: Systematik und Praxis

Sample text

250 Euro begrenzt ist. Ein unbegrenzt absetzbares außerhäusliches Arbeitszimmer liegt etwa vor, wenn ein Steuerpflichtiger in einem Zweifamilienhaus eine Wohnung privat nutzt, die andere betrieblich / beruflich und wenn zwischen beiden Wohnungen kein innerer räumlicher Zusammenhang besteht99. Während die erste hier zitierte BFH-Entscheidung100 den Begriff des häuslichen 42 Arbeitszimmers für ärztliche Verhältnisse konkretisiert und von einer Notfallpraxis abgrenzt, widmet die zweite Entscheidung101 sich insoweit dem Kriterium „Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung“102.

F. deutete hier, wie auch sonst in der Rechtssprache, auf ein ungelöstes Abgrenzungsproblem. Das Problem wurde akut, wenn Laborleistungen von Arztpraxen ausgelagert werden und § 4 Nr. 16 lit. F. von dem Labor nicht in Anspruch genommen werden konnte, weil es an „ärztlicher Aufsicht“ fehlte181. a. eine „ärztliche Aufsicht“ nicht gewährleistet war). 2006182 entschieden hat, beeinträchtigte das die Grundsätze der Rechtsform- und der Wettbewerbsneutralität; durch den Wechsel zu Art. 132 Abs. 1 lit.

Allgemein für zulässig wird die Arzt-GmbH gehalten von Attermeyer, Die ambulante Arztpraxis in der Rechtsform der GmbH; vgl. auch die §§ 18 und 23a der Musterberufsordnung für die deutschen Ärztinnen und Ärzte auf dem Stand der Beschlüsse des 107. Deutschen Ärztetages 2004. 16 1. Kapitel: Die Besteuerung der Ärzte möglicherweise auch, aus nichtselbstständiger Arbeit (§ 2 Abs. 1 Nr. 4 und 5 EStG). Beteiligt die Kapitalgesellschaft sich an einer im Übrigen aus Freiberuflern bestehenden Personengesellschaft, so werden deren Einkünfte unter den Voraussetzungen des § 15 Abs.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 50 votes